Unsere Azubis 2023

Großes Kennenlernen zum Willkommenstag für unsere Azubis 2023

Es war wieder soweit. Das neue Ausbildungsjahr hat bekommen und nach vielen Bewerbungen und Gesprächen steht unsere Startaufstellung neuer BKF-Azubis 2023.

Unsere Ausbildungs-Standorte:

Cooler Start für alle Azubis am Willkommenstag.

Auf der Agenda standen:

  • Ausgabe des Arbeits-Equipments
  • Vorstellung der Azubis aus dem letzten Jahr (für ein Kennenlernen und Austausch untereinander)
  • ihre erste kleine Schulung
    und vieles mehr…

Ein großer Schritt im Erwachsenwerden… Die Berufswahl. Unsere neuen Azubis zum Berufskraftfahrer:in, gehen mit uns in jedem Fall den richtigen Weg und wir freuen uns,  sie dabei begleiten zu dürfen!

Auch Interesse an einer spannenden Ausbildung mit Zukunft? Steig doch 2024 bei uns als Azubi mit ein! Informiere Dich hier.

 

Wir wünschen viel Erfolg und Spaß bei der Ausbildung!

Euer BplusZ-Team

WEITERBILDUNG ÜBER DEN EUROPÄISCHER SOZIALFONDS

Weiterbildung zum zertifizierten Fuhrparkmanager über den Europäischen Sozialfonds

Wir freuen uns, unserem Mitarbeiter André Witczak (Angestellter der BplusZ Verwaltungs GmbH) die Weiterbildung zum zertifizierten Fuhrparkmanager zu ermöglichen. Ein Teil dieser Weiterbildung wird über die Investitionsbank des Landes Brandenburg gefördert.

 

Logos des Ministerium Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg und die EU-Flagge mit Schriftzug EU Sozialfond
Logos des Ministerium Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg mit einem rot umrandeten Adler oberhalb und die EU-Flagge mit Schriftzug des EU Sozialfonds

Die Zuwendung wird vom europäischer Sozialfonds (ESF) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission ausgegeben.
Diese sind Europas wichtigste Instrumente zur Förderung der Beschäftigung. Sie fördern die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützen Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung.

Im Rahmen der 7 monatigen Weiterbildung zum zertifizierten Fuhrparkmanager werden u.a. Inhalte vermittelt wie:

Prozesse und Aufgaben in der Fuhrparkverwaltung, Steuern im Fuhrpark, Vermeidung von Schäden / Risikomanagement, rechtliche Rahmenbedingungen, Grundlagen Versicherungsrecht, Ökologie im Fuhrpark.

 

Jetzt anfragen!

Zum Kontaktformular

Karriere machen

Zu den Jobangeboten

Eine Unternehmensgruppe –
fünf eigenständige Firmen

BplusZ Group
LOCA LOGISTIK
LOCA-24
Busse + Zerbe GmbH
Busse + Zerbe Deutschland GmbH